Datenschutz und Datensicherheit

Die Firma Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH geht mit Ihren persönlichen Daten sehr verantwortungsvoll um. Wir sind bestrebt Schutz vor Missbrauch, Recht auf Geheimhaltung, Verlust oder Verfälschung zu gewährleisten.

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Gemäß der neuen Datenschutzgrundverordnung DSGVO die mit 25.05.2018 in Kraft tritt und im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften möchten wir Sie im Folgenden über die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung von Daten durch unser Unternehmen informieren.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen.

Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere Formularangebote, erforderlich ist. Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

Als gesetzliche Grundlage dient insbesondere das österreichische Datenschutzgesetz i.d.F. des Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

© Vervielfältigung durch Herstellung von Kopien, die Verbreitung durch Tausch, Weitergabe und Verkauf sowie die öffentliche Wiedergabe von urheberrechtlich geschützten Vorlagen, wenn dies ohne Erlaubnis des Rechteinhabers geschieht müssen Sie mit einer Geldstrafe von € 10.000 rechnen.



Es ist erforderlich bestimmte Daten zu Ihrer Person, einschließlich Ihres Lebenslaufs bzw. beruflichen Werdegangs, Kontaktinformationen (Name, Anschrift, Telefonnummer etc.), Angaben zu Ihrer Ausbildung (Zeugnisse, Zertifikate, sonstige Dokumente), sowie in vorangehenden Anstellungen gesammelte Fähigkeiten und Erfahrung und sonstige relevante Informationen hochzuladen, oder um Ihnen ein Arbeitsangebot zu unterbreiten um über die Firma Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH vermittelt zu werden.

Die Firma Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH wird Sie im Rahmen der Onlinebewerbung nicht auffordern „sensible Daten“ mitzuteilen. Dazu zählen Daten über ethnische Herkunft und rassische, religiöse, politische Meinungen oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben. Sollten Sie derartige Informationen unaufgefordert und freiwillig bekannt geben, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Firma Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH derartige Daten für die angeführten Zwecke verarbeitet und verwendet. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Firma Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH die im Zuge der Online Bewerbung übermittelten Daten und die in den mitgesendeten Dokumenten enthaltenden Informationen in einer Bewerberdatenbank zur Auswertung, Bearbeitung und Auftragsabwicklung der Bewerbung gespeichert, verarbeitet und an bestimmte Kunden/Firmen übermittelt werden. Des Weiteren erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass in unserer Bewerberdatenbank die von Ihnen angegebenen Daten auch im Falle einer Ablehnung Ihrer Bewerbung für zukünftige Bewerberprozesse in Evidenz gehalten werden. Mit Ihrem Einverständnis speichern wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß DSGVO für den Zeitraum von 3 Jahren.

Wir werden Ihre Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Die von Ihnen ausgefüllte Online Bewerbung wird ausschließlich von Ihnen persönlich und freiwillig ausgefüllt und an die Firma Arbeiterring Personalbereitstellung übermittelt. Zudem erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen im Rahmen dieser Online Bewerbung übermittelten Daten zum Zweck der Personalrekrutierung an die entsprechenden Personalverantwortlichen der Firma Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH weitergeleitet und im oben angeführten Rahmen verarbeitet/verwendet werden.



Gemäß § 17 DSGVO haben Sie jederzeit das Recht ihre abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung sowie Verwendung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit und kostenfrei zu löschen. Der Antrag kann formlos gestellt werden, postalisch, per E-Mail, per Fax, allenfalls sogar mündlich.

Falls Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich an folgende E-Mail Adresse: datenschutz(at)arbeiterring.at



Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.



Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Somit wir es uns ermöglicht, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.



Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IPAdresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Folgender Link führt Sie zum entsprechenden Plugin: (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)



Persönliche Daten geben wir grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Etwas anderes gilt nur dann, wenn Sie der Übermittlung zugestimmt haben.

Zugriff auf elektronische Daten bzw. Ausdrucke wird ausschließlich Personen gewährt, die mit dem Rekrutingprozess direkt betraut sind.



Für weitere Fragen zum Thema Datenschutz sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie uns gerne schriftlich oder per E-Mail kontaktieren:

Arbeiterring Personalbereitstellung GmbH
z. H. des Datenschutzbeauftragten
Röntgenstraße 7
9100 Völkermarkt

E-Mail: datenschutz(at)arbeiterring.at

Unser Unternehmen gibt Ihnen gerne auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auf Wunsch elektronisch oder schriftlich.